Aus- und Weiterbildung

In Zusammenarbeit mit Partnerschulen bieten wir eine breite Palette an Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in China an.

© Fotolia/industrieblick

Wir bieten in China flächendeckend Aus-und Weiterbildungen an, die an das deutsche duale Prinzip angelehnt sind. Dabei enthalten die Trainings theoretische sowie praktische Elemente. Technische Trainings finden an den Schulen statt, die berufliche Bildung am Arbeitsplatz. So wird in den Trainings das theoretische sowie praktische Wissen in realen Situationen umgesetzt. Praxisorientierte Lernmethoden sind der Kern unserer Trainings.


ProRecognition

Deutschland bleibt eines der attraktivsten Länder bezüglich der Wahl des Arbeitsorts bei Berufstätigen rund um die Welt. Gemäss demografischen Trends braucht Deutschland mehr Fachkräfte, um dessen Konkurrenzfähgikeit und blühende Zukunfsaussichten sicher zu stellen. Um die Verfügbarkeit von qualifizierten Arbeitskräften in Deutschland sicherzustellen, hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung das Projekt "ProRecognition" lanciert.

Erfahren Sie mehr


iMOVE

iMOVE ist die Exportinitiative des deutschen Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Als Arbeitsbereich im Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) fördert iMOVE die internationale Zusammenarbeit und die Anbahnung von Geschäftsbeziehungen in der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Mit der Marke "Training – Made in Germany" wirbt iMOVE im Ausland für deutsche Kompetenz in der Berufsbildung.

Erfahren Sie mehr